SV OG Mainaschaff
Hundesportverein
Jugendarbeit
Hundesport Aschaffenburg
Verein Mainaschaff
Jugendarbeit
Hundeführer
Aktuelles
Termine
Termine
Galerie
Gästebuch
Kontakt
Impressum     Datenschutz
Jugendarbeit
Meisterschaften         Ferienspiele         Jugend-Zeltlager
HSC Mainaschaff
       HSC Mainaschaff

Bildergalerie, hier klicken

Galeriebilder
Kinderferienspiele,
August 2017


Am 26.08.2017 fanden auf dem Hundeplatz am Kapellenberg die diesjährigen Ferienspiele der Gemeinde Mainaschaff statt. Jugendwartin Ingrid Zuber und Übungswart Wolfhard Zuber nahmen die jungen Teilnehmer um 10:00 Uhr in Empfang. Am Anfang wurde den 21 Kindern die "12 goldenen Regeln" zum richtigen Umgang mit Hunden in praktischen Übungen gezeigt und sie konnten das Gehörte gleich am Hund ausprobieren. Die praktischen Übungen wurden von Übungswart Wolfhard Zuber überwacht bzw. durchgeführt. Viele kannten die Regeln noch vom Vorjahr. Weitere Punkte waren Unterordnung und Schutzdienst mit einem voll ausgebildetem Hund, diese wurden von Ann-Kathrin Zuber mit Ihrem Hund "Eyk" vorgeführt. Anschließend ging es mit allen Kindern zur Fährtenarbeit, um den Kindern zu erklären, wie der Hund Gegenstände und den Fährtenverlauf absucht. Die Anwesenden bekamen die gesamte Ausbildung der Hunde erklärt und wurden darauf hingewiesen, dass der Lerneffekt bei der Hundeausbildung mit Geduld, Futter und Spielzeugen als Belohnung stattfindet. Nach dem gemeinsamen Mittagessen rundeten diverse Spiele, unter anderem ein Tischfußballturnier, durchgeführt von unserer Jugendlichen Ann-Kathrin Zuber, die Veranstaltung ab. Die Kinder waren begeistert von den Vorführungen und den Spielen und arbeiteten freudig mit. Um 15:00 Uhr wurden die jungen Teilnehmer wieder von ihren Eltern abgeholt und bekamen ein Exemplar der "12 goldenen Regeln" zum Nachlesen mit auf den Heimweg. Wir freuen uns auf die Ferienspiele im nächsten Jahr.
Bildergalerie, hier klicken

Galeriebilder
Kinderferienspiele,
September 2016


Am 03.09.2016 fanden die Kinderferienspiele am Hundeplatz statt.
Mit 35 Teilnehmern im Alter von 5-14 Jahre.